Über mich

Christoph M. Dietze
Dipl.-Sozialpädagoge (FH)
Sozialtherapeut (VDR)
Certified Rater (OPD)
Qualitätsmanager / Auditor im Gesundheitswesen (deQus)


Studium und Beruf

1990 - 1991 Studium der Betriebswirtschaft
Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Regensburg

1991 - 1995 Studium der Sozialpädagogik. Studienschwerpunkt: Resozialisierung
Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Regensburg

1995 - 2013 Bezugstherapeut
Kraichtal-Kliniken | Therapiezentrum Münzesheim

1997 - 1999 VDR-anerkannte Weiterbildung Verhaltenstherapie (suchtspezifisch)
Institut für Therapieforschung München (IFT)
Gesamtverband für Suchthilfe e.V. (GVS)

1997 - 2006 Freier Mitarbeiter PSBB Bruchsal
Baden-Württembergischer Landesverband für Prävention und Rehabilitation (BWLV)

2000 Weiterbildung Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik (OPD)
Kraichtal-Kliniken

Seit 2013 Stellv. Therapeutischer Leiter
Kraichtal-Kliniken | Therapiezentrum Münzesheim

2013 - 2017 Qualitätsmanager
Kraichtal-Kliniken | Therapiezentrum Münzesheim

2014 Weiterbildung Qualitätsmanager / Auditor im Gesundheitswesen (deQus)
Deutsche Gesellschaft für Qualitätsmanagement in der Suchttherapie e.V., Kassel

Seit 2014 Offene Sprechstunde für pathologische Glücksspieler und Angehörige
Diakonische Suchthilfe Mittelbaden (DSM), Pforzheim

Seit 2017 Qualitätsmanager
Kraichtal-Kliniken

Seit 2017 Qualitätsmanager
Evang. Landesarbeitsgemeinschaft der Suchthilfe (ELAS) im DW Baden